Anzeige
Spezialtarife der Deutschen Telekom AG
Irrtümer vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert!
Zusätzlich zum Call-By-Call können Kunden der Deutschen Telekom einige Spezialtarife nutzen,
die jedoch anmeldepflichtig sind und meist monatliche Zusatzkosten verursachen:
 
Call Plus
Call Time
XXL Fulltime
XXL Local
Festnetz zu Mobil
CountrySelect
CountryFlat
 
 
Die folgenden Optionen stehen nicht mehr für Neuverträge zur Verfügung:
 
AktivPlus
XXL
XXL Freetime
enjoy
zum Seitenanfang 
Spezialtarife der Deutschen Telekom AG
 
TarifoptionMerkmaleAnmeldungZusatzkosten
Call Plus
 
zum Seitenanfang
Inlandsgespräche (Ort): Mo-Fr 7-19 Uhr 3,9 ct/Min., übrige Zeit 1,5 ct/Min.
Inlandsgespräche (Nah - Zone BIS 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 3,9 ct/Min., übrige Zeit 1,5 ct/Min.
Inlandsgespräche (Fern - Zonen ÜBER 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 4,9 ct/Min., übrige Zeit 2,9 ct/Min.
Für Gespräche zu inländischen Festnetz-Anschlüssen, die nicht von der Deutschen Telekom betrieben werden, wird meist ein Zuschlag von 0,2 ct/Min. berechnet. Für welche Zielrufnummern dies zutrifft, kann unter der Rufnummer 0800 33 09576 kostenlos ermittelt werden.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze D1 (T-Mobile) und D2 (Vodafone): 20,6 ct/Min.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze E-Plus und O2: 22,8 ct/Min.
erforderlichGrundpreis
für T-Net:
€ 16,37

pro Monat
 
Grundpreis
für T-ISDN:
€ 24,57

pro Monat
TarifoptionMerkmaleAnmeldungZusatzkosten
Call Time
 
zum Seitenanfang
monatlich 120 Freiminuten für die ersten Inlandsgespräche (Ort, Nah & Fern), danach gelten für Inlandsgespräche die unten stehenden Tarife
nicht genutze Freiminuten verfallen am Ende des Monats
Inlandsgespräche (Ort): Mo-Fr 7-18 Uhr 3,1 ct/Min., übrige Zeit 1,5 ct/Min.
Inlandsgespräche (Nah - Zone BIS 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 3,1 ct/Min., übrige Zeit 1,5 ct/Min.
Inlandsgespräche (Fern - Zonen ÜBER 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 4,6 ct/Min., übrige Zeit 2,6 ct/Min.
Für Gespräche zu inländischen Festnetz-Anschlüssen, die nicht von der Deutschen Telekom betrieben werden, wird meist ein Zuschlag von 0,2 ct/Min. berechnet. Für welche Zielrufnummern dies zutrifft, kann unter der Rufnummer 0800 33 09576 kostenlos ermittelt werden.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze D1 (T-Mobile) und D2 (Vodafone): 20,6 ct/Min.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze E-Plus und O2: 22,8 ct/Min.
erforderlichGrundpreis
für T-Net:
€ 19,95

pro Monat
 
Grundpreis
für T-ISDN:
€ 27,95

pro Monat
Tarifoption MerkmaleAnmeldungZusatzkosten
XXL Fulltime
 
zum Seitenanfang
Inlandsgespräche (Ort): rund um die Uhr kostenlos
Inlandsgespräche (Nah - Zone BIS 20 km): rund um die Uhr kostenlos
Inlandsgespräche (Fern - Zonen ÜBER 20 km): rund um die Uhr kostenlos
Für Gespräche zu inländischen Festnetz-Anschlüssen, die nicht von der Deutschen Telekom betrieben werden, wird meist ein Zuschlag von 0,2 ct/Min. berechnet. Für welche Zielrufnummern dies zutrifft, kann unter der Rufnummer 0800 33 09576 kostenlos ermittelt werden.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze D1 (T-Mobile) und D2 (Vodafone): 15,9 ct/Min.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze E-Plus und O2: 17,9 ct/Min.
Verbindungen zu Online-Diensten ("XXL-Einwahlnummern") sind nicht kostenlos
Liste der NICHT kostenlosen Rufnummern...
CountryFlat (Auslands-Flatrate) kann optional zugebucht werden
erforderlichGrundpreis
für T-Net:
€ 35,95

pro Monat
 
Grundpreis
für T-ISDN:
€ 43,95

pro Monat
TarifoptionMerkmaleAnmeldungZusatzkosten
XXL Local
 
zum Seitenanfang
täglich rund um die Uhr kostenlose Ortsgespräche
Für Gespräche zu inländischen Festnetz-Anschlüssen, die nicht von der Deutschen Telekom betrieben werden, wird meist ein Zuschlag von 0,2 ct/Min. berechnet. Für welche Zielrufnummern dies zutrifft, kann unter der Rufnummer 0800 33 09576 kostenlos ermittelt werden.
Verbindungen zu Online-Diensten ("XXL-Einwahlnummern") sind nicht kostenlos
Liste der NICHT kostenlosen Rufnummern...
erforderlichAufpreis
für T-Net
und T-ISDN:
€ 10,00

pro Monat
TarifoptionMerkmaleAnmeldungZusatzkosten
Festnetz zu Mobil
 
zum Seitenanfang
Gespräche in die deutschen Mobilfunk-Netze zu deutlich niedrigeren Minutenpreisen im Vergleich zu den Normaltarifen
Gespräche in die Mobilfunk-Netze D1 (T-Mobile) und D2 (Vodafone): 12,9 ct/Min.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze E-Plus und O2: 14,9 ct/Min.
erforderlichfür T-Net
und T-ISDN:

keine, jedoch Mindestumsatz von € 4,00 pro Monat für Gespräche in die deutschen Mobilfunk-Netze
TarifoptionMerkmaleAnmeldungZusatzkosten
CountrySelect
 
Tarifvergleich...
 
zum Seitenanfang
Auslandsgespräche zu deutlich niedrigeren Minutenpreisen im Vergleich zu den Normaltarifen
je Anschluss für maximal DREI konkret zu benennende Zielländer buchbar
erforderlichfür T-Net
und T-ISDN:

keine, jedoch Mindestumsatz von € 1,00 pro Monat und Zielland
TarifoptionMerkmaleAnmeldungZusatzkosten
CountryFlat
 
zum Seitenanfang
kostenlose Gespräche in die Festnetze der Nachbarländer Deutschlands:
Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Schweiz, Tschechische Republik
Für Gespräche zu sonstigen Auslandszielen gelten die vergünstigten Minutenpreise der Option CountrySelect
Achtung: CountryFlat kann nur als Zusatzoption zu XXL Fulltime sowie zu bestimmten Telefonie/DSL-Paketen zugebucht werden
erforderlichfür T-Net
und T-ISDN:

€ 3,95
pro Monat
TarifoptionMerkmaleAnmeldungZusatzkosten
AktivPlus
 
Tarifvergleich...
 
zum Seitenanfang
nicht mehr für Neuverträge!
Inlandsgespräche (Ort): Mo-Fr 7-18 Uhr 3,07 ct/Min., übrige Zeit 1,54 ct/Min.
Inlandsgespräche (Nah - Zone BIS 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 3,07 ct/Min., übrige Zeit 1,54 ct/Min.
Inlandsgespräche (Fern - Zonen ÜBER 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 4,6 ct/Min., übrige Zeit 2,56 ct/Min.
Für Gespräche zu inländischen Festnetz-Anschlüssen, die nicht von der Deutschen Telekom betrieben werden, wird meist ein Zuschlag von 0,2 ct/Min. berechnet. Für welche Zielrufnummern dies zutrifft, kann unter der Rufnummer 0800 33 09576 kostenlos ermittelt werden.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze D1 und D2: 19,95 ct/Min.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze E-Plus und O2: 24,54 ct/Min.
Auslandsgespräche nach Andorra**, Belgien**, Dänemark**, Finnland**, Frankreich***, Großbritannien***, Irland**, Italien**, Kanada, Liechtenstein***, Luxemburg**, Monaco**, Niederlande***, Norwegen**, Österreich**, San Marino, Schweden***, Schweiz***, Spanien**, U.S.A. und Vatikanstadt**: 4,6 ct/Min.
Auslandsgespräche nach Färöer Inseln***, Gibraltar***, Griechenland**, Malta**, Polen**, Portugal***, Puerto Rico, Slowakei** und Tschechische Republik**: 9,8 ct/Min.
Auslandsgespräche nach China (VR)*, Estland**, Island**, Israel**, Kroatien**, Slowenien** und Ungarn*: 14,9 ct/Min.
Auslandsgespräche nach Bosnien & Herzegowina*, Brasilien**, Bulgarien**, Kasachstan*, Lettland*, Litauen**, Mexiko, Russische Föderation**, Serbien & Montenegro**, Türkei*, Ukraine*, Weißrußland (Belarus)** und Zypern (griech. & türk. Teil)**: 20 ct/Min.
Auslandsgespräche nach Mazedonien* und Rumänien**: 30,2 ct/Min.
Auslandsgespräche nach Iran: 45,5 ct/Min.
 
Zuschläge für Gespräche in ausländische Mobilfunk-Netze:

*= 17 ct/Min.
**= 25 ct/Min.
***= 28 ct/Min.
erforderlichAufpreis
für T-Net:
€ 5,06

pro Monat
 
Aufpreis
für T-ISDN:
€ 5,06

pro Monat
Tarifoption MerkmaleAnmeldungZusatzkosten
XXL
 
zum Seitenanfang
nicht mehr für Neuverträge!
kostenlose Inlandsgespräche (Ort, Nah & Fern) an Wochenenden und bundesweiten Feiertagen
Inlandsgespräche (Ort): Mo-Fr 7-18 Uhr 2,9 ct/Min., Mo-Fr 18-7 Uhr 1,5 ct/Min., Sa+So 0-24 Uhr kostenlos
Inlandsgespräche (Nah - Zone BIS 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 2,9 ct/Min., Mo-Fr 18-7 Uhr 1,5 ct/Min., Sa+So 0-24 Uhr kostenlos
Inlandsgespräche (Fern - Zonen ÜBER 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 3,9 ct/Min., Mo-Fr 18-7 Uhr 2,5 ct/Min., Sa+So 0-24 Uhr kostenlos
Für Gespräche zu inländischen Festnetz-Anschlüssen, die nicht von der Deutschen Telekom betrieben werden, wird meist ein Zuschlag von 0,2 ct/Min. berechnet. Für welche Zielrufnummern dies zutrifft, kann unter der Rufnummer 0800 33 09576 kostenlos ermittelt werden.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze D1 (T-Mobile) und D2 (Vodafone): 15,9 ct/Min.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze E-Plus und O2: 17,9 ct/Min.
Verbindungen zu Online-Diensten ("XXL-Einwahlnummern") sind nicht kostenlos
Liste der NICHT kostenlosen Rufnummern...
erforderlichGrundpreis
für T-Net:
€ 24,94

pro Monat
 
Grundpreis
für T-ISDN:
€ 32,95

pro Monat
TarifoptionMerkmaleAnmeldungZusatzkosten
XXL Freetime
 
zum Seitenanfang
nicht mehr für Neuverträge!
wie XXL, jedoch zusätzlich kostenlose Inlandsgespräche (Ort, Nah & Fern) Mo-Fr zur Nebenzeit
Inlandsgespräche (Ort): Mo-Fr 7-18 Uhr 2,9 ct/Min., übrige Zeit kostenlos
Inlandsgespräche (Nah - Zone BIS 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 2,9 ct/Min., übrige Zeit kostenlos
Inlandsgespräche (Fern - Zonen ÜBER 20 km): Mo-Fr 7-18 Uhr 3,9 ct/Min., übrige Zeit kostenlos
Für Gespräche zu inländischen Festnetz-Anschlüssen, die nicht von der Deutschen Telekom betrieben werden, wird meist ein Zuschlag von 0,2 ct/Min. berechnet. Für welche Zielrufnummern dies zutrifft, kann unter der Rufnummer 0800 33 09576 kostenlos ermittelt werden.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze D1 (T-Mobile) und D2 (Vodafone): 15,9 ct/Min.
Gespräche in die Mobilfunk-Netze E-Plus und O2: 17,9 ct/Min.
Verbindungen zu Online-Diensten ("XXL-Einwahlnummern") sind nicht kostenlos
Liste der NICHT kostenlosen Rufnummern...
erforderlichGrundpreis
für T-Net:
€ 29,94

pro Monat
 
Grundpreis
für T-ISDN:
€ 37,95

pro Monat
TarifoptionMerkmaleAnmeldungZusatzkosten
enjoy
 
zum Seitenanfang
nicht mehr für Neuverträge!
Inlandsgespräche täglich rund um die Uhr 12 ct/Stunde
Verbindungen zu Online-Diensten ("XXL-Einwahlnummern") werden nicht zu diesem Tarif, sondern zu den AktivPlus-Tarifen für Inlandsgespräche abgerechnet
Liste der abweichend tarifierten Rufnummern...
erforderlichAufpreis
für T-Net
und T-ISDN:
€ 4,68

pro Monat
weitere Informationen finden Sie unter
Deutsche Telekom AG - Tarife
oder Sie rufen den Kundenservice der Deutschen Telekom an:
0800 33 03000 (kostenlos)
 
zum Seitenanfang
 Anzeige