NAVIGATION
  Anzeige
Ihre Fragen (FAQ)
Warum wird ein Cookie-Nutzungs-Banner eingeblendet?
Irrtümer vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr
Anzeige

 F: Warum wird seit September 2015 auf Ihren Webseiten ein Cookie-Nutzungs-Banner eingeblendet? Muss mich das beunruhigen?
 
 A: Bereits seit vielen Jahren und auch weiterhin blenden wir Werbebanner auf unseren Seiten ein. Dafür können wir Ihnen unsere Informationen kostenfrei anbieten.
 
Im Zuge der Einführung dieses Cookie-Nutzungs-Banners haben wir hinsichtlich Werbung und Datenschutz keinerlei Änderungen vorgenommen. Wir haben weder die Art der Werbung modifiziert noch unsere Werbepartner ausgetauscht. Alles ist sozusagen "beim Alten" geblieben.
 
Wenn sich aber nichts verändert hat, warum erscheint nunmehr dieses Cookie-Nutzungs-Banner?
 
Die Antwort ist einfach: Ende Juli 2015 hat Google insbesondere seine deutschen Werbepartner - zu denen auch wir gehören - ersucht, bis spätestens Ende September 2015 auf Webseiten deutlicher auf den Datenschutz und die Verwendung von Cookies hinzuweisen.
 
Dieser Bitte sind wir schlichtweg nachgekommen.
 
Google schlägt in diesem Zusammenhang vor, den besagten Hinweis in Form von Einblendungen zu realisieren und verweist dabei auf Tools mehrerer Anbieter.
 
Die meisten dieser Tools binden jedoch online weitere Fremdsoftware ein, was dem Datenschutz aus unserer Sicht nicht förderlich ist.
 
Aus diesem Grunde haben wir ein eigenes Tool entwickelt und in unsere Seiten eingebunden. Dieses Tool ist für Sie als Besucher unserer Webseiten die optimale Lösung, da es keinerlei Daten "nach außen" liefert - weder an unsere Werbepartner noch an soziale Medien und noch nichtmals an uns selbst.
 
Das Tool selbst ist sehr "schlank" aufgebaut und ließ sich extrem einfach in unsere Webseiten einbauen.
 
Da wir das Tool nun einmal entwickelt haben, können wir es auf Anfrage gerne anderen Webseitenbetreibern zur Verfügung stellen - die Kosten hierfür sind sehr gering und bewegen sich in der Größenordnung einer Aufwandsentschädigung. Anfragen hierzu nehmen wir gerne entgegen.
 

 Anzeige
 Anzeige