NAVIGATION
  Anzeige
Ihre Fragen (FAQ)
Welche Orte umfasst der Nahbereich? Und was sind Zonen?
Irrtümer vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr
Anzeige

 F: Wie finde ich für Inlandsgespräche heraus, welche Orte noch zum Nahbereich (Zone BIS 20 km) gehören?
 
 A: Bei Gesprächen ins deutsche Festnetz unterscheidet man grundsätzlich drei Entfernungszonen - Gespräche in...
A - das eigene Ortsnetz - d.h. zu Anschlüssen mit derselben Ortsvorwahl wie Ihre eigene - dorthin führen Sie Ortsgespräche
B - Ortsnetze im Umkreis von ca. 20 km zu Ihrem eigenen Ortsnetz - dorthin führen Sie Nahgespräche (auch Zone BIS 20 km genannt)
C - Ortsnetze in weiterer Entfernung - dorthin führen Sie Ferngespräche (auch Zonen ÜBER 20 km genannt)
 
• Die Deutsche Telekom berechnet in die Entfernungszonen A und B ihren City-Tarif und in die Entfernungszone C ihren Fern-Tarif.
• Die Call-By-Call Anbieter berechnen in die Entfernungszone A ihren Orts-Tarif und in die Entfernungszonen B und C ihren Fern-Tarif.
 
In unseren Preisvergleichen berücksichtigen wir diese unterschiedliche Behandlung automatisch und zeigen Ihnen mit einem Klick die günstigsten Anbieter für Ihre...
Gespräche in die Entfernungszone A (Ort) "Ortsgespräche"
Gespräche in die Entfernungszone B (Nah) "Zone BIS 20km"
Gespräche in die Entfernungszone C (Fern) "Zonen ÜBER 20km"
Welche Ortsnetze bzw. Orte konkret zur Zone A (eigenes Ortsnetz) und zur Zone B (Nahbereich) gehören, zeigt Ihnen die
Citybereichs-Abfrage der Deutschen Telekom...

 Anzeige
 Anzeige